Das ist Vorgang Nr.: 7671

Das Album in der Coppermine


Ekaterina hatte mich direkt angeschrieben, ohne das ich in irgendeiner Weise zuvor den Kontakt gesucht hatte. Die angeschriebene Mailadresse von mir ist dann wohl herumgereicht worden und jeder versucht nun mich zu überzeugen. Weitere Informationen habe ich also zu diesem Kontakt nicht. Somit steht der Scam auch direkt fest und kann ohne große Bedenken als Vorgang direkt veröffentlicht werden.

Tante Google nach der Mailadresse fragen




Die IP-Adresse des ersten Kontaktes

Die IP-Adresse ist: 105.168.24.89

Der Staat ist: Angola

Der Erstkontakt ist vom: 01.11.2016



Die Mails des Scammers in chronologischer Reihenfolge

-----

2016-11-01 20:36:13


Hi zauberhafte Fremder!Ich bin froh, dass Sie suchen nach erneuten und interessanten Frauenbekanntschaft. Du und Ich haben viel gemeinsam, ich bin auch auf der Suche nach neuen starken Relation mit einem guten Mensch. Ich will versuchen, fuer Du ideale sein. Hier ist eine Idee zu kurz ueber mich: Ich heisse Ekaterina. Ich bin nicht sehr junges Maedchen, aber in voller Bluete. Jetzt ich bin allein, und ich moechte eine neue Verhaeltnis zu beginnen, ich bin dabeisein fuer alles von sich selbst zu widmen. Ich bin froehlich, und ich verspreche, dass ich Ihnen nicht sehnen und versuchen Sie Ihr Lebenshaltung zu ausgestalten. Mir gefallen zu experimentieren, ich hasse Einschraenkungen und gefallen das Leben in all seinen Farben. Leider ohne liebreich leidenschaftlicher Mann das Leben ist nicht vollstaendig. Ebendarum ich Sie hinschreibe. Bitte teilen





Kommentar hinterlassen

Name:


eMail-Adresse:


Kommentar:


Sicherheitsfrage: Rechenaufgabe: 20 - 9

Alle Felder sind Mussfelder, ansonsten wird der Kommentar nicht in die Datenbank geschrieben.