Scam und Spam ent- und aufdecken

An die Mailadressen von Django Hurtig a.D. und Hurtiger werden tagtäglich Hunderte von Mails versendet. All diese Mails beinhalten Scam und Spam. Seit mehr als 10 Jahren ist Hurtiger damit beschäftigt, sich diesem Irrsinn und den kriminellen Handlungen zu stellen. Im kleinen Rahmen, versteht sich. Einfach diese kriminellen Subjekte ärgern, beschäftigen und Zeit stehlen. Hier auf dieser Webseite werden die Randerscheinungen von Scam und Spam behandelt. Für die wirklich tiefgreifenden Themen im Zuge der Aufdeckung, Analyse, Dokumentation und Aufklärung sind die in der Linkliste ersichtlichen Anti-Scam-Seiten zuständig. Dort sind die Profis, die jeden Scam ermitteln.

  • Veröffentlichung von Mailadressen
  • Veröffentlichung von Mailtexten
  • Veröffentlichung von Verlinkungen (auf eigene Gefahr besuchen)
  • Veröffentlichung von Bildern, die missbraucht wurden
  • Veröffentlichung von Hintergründen
  • Veröffentlichung nachfolgenden Auseinandersetzungen
  • Veröffentlichung von Links zu Anti-Scam-/Spam-Seiten
  • Ermutigung zum Mitmachen
  • Ermutigung zum Gang zu den Strafverfolgungsbehörden
Das Jagdzentrum

Das Jagdzentrum

Die Vorbereitungen zu den Veröffentlichungen der Betrugsversuche werden auf dem lokalen Rechner durchgeführt. Erst danach werden die diversen Nebentools gefüllt. Das ist sehr viel Arbeit, daher wurde nun eine Ansichtsversion des Jagdzentrums erstellt und hier veröffentlicht.

Titelbild für Hugo

Django goes Hugo

Um die Nutzung von SQL-Datenbanken, die ein potenziell hohes Risiko für Angriffe bilden, einzuschränken, wird nun versucht, die Webseite von Django Hurtig datenbanklos zu erstellen. Dafür wird nochmal ein Versuch mit Hugo gestartet. Aber nicht nur Hugo soll genutzt werden, sondern die Vorarbeit wird mit Perl und/oder Python unterstützt. Dies dient dazu, einen Workflow aufzubauen, der die Veröffentlichung von Scam und Betrug vereinfacht und beschleunigt.

Titelbild für Disconver the Scam

Discover the Scam

Die Art und Weise der Veröffentlichung von Scamvorgängen wird auf andere Beine gestellt. Mit dem erreichten Vorgang 20.000 auf der normalen Plattform, wird eine Umstellung erfolgen, die ressourcenschonender ist. Es werden bis auf weiteres keine Bilder mehr angeboten. Nur in explizit ausgewählten Vorgängen, die in der Rubrik Storys dargestellt und veröffentlicht werden, sind dann Bilder, vielleicht auch Videos, zu sehen. Wichtig ist: Django Hurtig (R.I.P) lebt und deckt weiter auf!

Kontaktaufnahme

Natürlich ist es möglich, mit mir (hurtiger) Kontakt aufzunehmen. Ich ermögliche dieses, auch mit dem Wissen, dass die Mailadressen alsbald mit Spam zugemüllt wird. Gerne, ich liebe das und habe Futter für meine Anti-Scam-/Spam-Kanone. Ihr Armleuchter verschwendet nur Eure Energie an mir, die ich dafür nutze, um andere vor Euch zu warnen.

Schreibt eine Mail zu: hurtiger

Linkliste Anti-Scam-Webseiten bzw. -Foren

Linkliste zu Hilfeseiten